Versand- und Zahlungsinformationen

Zahlung und Versand

Die Lieferung der Ware erfolgt weltweit. Die Übersicht über alle Versandkosten finden Sie auf dieser Seite.

Lieferfristen (Standard)

Achtung! Kein Versand während der Betriebferien!

Während unserer Betriebsferien vom 30.06.2017 bis 17.07.2017 erfolgt kein Versand.

Letzter Versandtag vor den Betriebsferien: Freitag, 30.06.2017

Erster Versandtag nach den Betriebsferien: Montag, 17.07.2017.

Unser Webshop bleibt geöffnet und nimmt während der Betriebferien gerne Ihre Bestellungen entgegen.

Standardlieferungen erfolgen mit DHL und DPD. Wir verschicken werktags in der Regel innerhalb von 24 Stunden Ihre Bestellungen.

Die Zustellung und damit die eigentliche Lieferfrist, ist von den Paket-Laufzeiten der Logisitkunternehmen abhängig.

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1 - 2 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 3 - 7 Tagen nach Auftragsbestätigung. Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang.

Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Lieferfristen für Expressversand

Express-Zustellung erfolgen mit UPS innerhalb Deutschlands am nächsten Werktag bis 10:30 Uhr. Gilt nur für Bestellungen, die bis 14:00 Uhr bei uns eintreffen. Bestellungen nach 14:00 Uhr werden am übernächsten Werktag bis 10:30 Uhr zugestellt.

Keine Express-Zustellungen am Samstag, Sonntag und an Feiertagen.

Selbstabholer

Sie können Ihre Bestellungen in unserem Auslieferungslager selbst abholen.

Abholzeit: Montags bis Freitags 8:00 - 10:00 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr

Abholort: Schnellerstr. 85a, 12439 Berlin, Warenannahme Parterremedia GmbH

Zahlungsbedingungen

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Vorkasse per Überweisung
  • Zahlung per amazon payments
  • Zahlung per PayPal
  • Zahlung per Rechnung über Drittanbieter Paypal Plus
  • Zahlung per Lastschrift über Drittanbieter Paypal Plus
  • Zahlung per Kreditkarte über Drittanbieter Paypal Plus
  • Zahlung per Sofortüberweisung
  • Zahlung per Rechnung ohne Drittanbieter (nur für Behörden, staatliche Institutionen, Unternehmen, Wiederverkäufer und Händler auf Anfrage an service@natuerlich-verpacken.de)

Die Bestellung auf Rechnung setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Daher behalten wir uns vor, Ihre Bestellung nach erfolgter Bonitätsprüfung ggf. auf eine andere Zahlungsart abzuändern.

Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Vorkasse per Überweisung (HINWEIS: Alle Bankgebühren sind vom Kunden selbst zu bezahlen.)
  • Zahlung per amazon payment
  • Zahlung per PayPal
  • Zahlung per Sofortüberweisung (für folgende Länder: Österreich, Schweiz, Belgien, Vereinigtes Königreich, Niederlande, Italien, Polen, Ungarn, Frankreich, Spanien, Tschechien, Slowakei)

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung oder Paypal auszuführen.

Die Zahlung per Rechnung ist unter folgender Bedingung möglich:

  • Ausschließlich für Behörden, staatliche Institutionen und Geschäftskunden auf Anfrage
  • Nur nach telefonischer Rücksprache und anschließender Bestellung per E-Mail.
  • Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 10 Tagen auszugleichen.

Bei Zahlung per Lastschrift (Bankeinzug) ermächtigen Sie uns widerruflich, den Rechnungsbetrag vom angegebenen Konto einzuziehen.

Der Bankeinzug erfolgt mit Versendung der Ware.

Bei Zahlung per SEPA-Basislastschrift oder per SEPA-Firmenlastschrift ermächtigen Sie uns durch Erteilung eines entsprechenden SEPA-Mandats, den Rechnungsbetrag vom angegebenen Konto einzuziehen. Sie sind verpflichtet, uns das Mandat innerhalb von 5 Tagen nach Vertragsschluss schriftlich mit Ihrer Unterschrift zu übersenden. Sie erhalten eine Vorabankündigung (Pre-Notification) mindestens 5 Tage vor dem Datum des Lastschrifteinzugs. Beachten Sie bitte, dass Sie verpflichtet sind für die ausreichende Deckung des Kontos zum angekündigten Datum zu sorgen.

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.